Familie

Mit Kinderaugen auf wilder Entdeckungstour

Appenzell Innerrhoden ist der kinderreichste Kanton der ganzen Schweiz. Auch die Kantone Thurgau, St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden liegen über dem landesweiten Durchschnitt, was die Geburtenrate betrifft. Kein Wunder, haben die Ostschweizer so grosse Sippen, denn der Wilde Osten ist schlicht ein Kinderparadies.

Kinder lieben die Natur. Ihre Eltern auch: Denn dort kann der Nachwuchs toben, so viel er will. So gibt es nebst den kilometerlangen Wanderwegen auch verschiedene familienfreundliche Aktivtouren über Stock und Stein oder Parks, wo Tiere in der Natur beobachtet werden können. Auf dem beliebten Barfussweg von Gonten nach Appenzell (AI) können längere Strecken im Schlamm zurückgelegt werden, die Füsse anschliessend im seichten Bächlein wieder gewaschen und mit dem Kneipp’schen Armbadbecken eine Erfrischung genossen werden. Dies macht Gross und Klein Freude und ist gratis zugänglich für alle.

Sonntagsausflug mit Reh und Wildschwein

Der am östlichen Rosenberg gelegene Wildpark Peter und Paul bietet eine wunderschöne Sicht über die Stadt St. Gallen, lädt zum Spazieren und zur Tierbeobachtung ein. Vom Murmeltier über Wildkatzen und den Luchs bis zu Wildschweinen, Rehen und Hirschen sind einheimische Tiere in naturgetreuer Umgebung zu entdecken. Der kostenlose Park bietet viel Wissenswertes zu den Tieren und ist ein wunderschönes Naherholungsgebiet direkt oberhalb des urbanen Zentrums der Ostschweiz. Verschiedene Grillstellen lassen Kinderherzen höherschlagen und machen den Sonntagsausflug perfekt.

Auch bei Regen nicht verzweifeln

Auch fürs Schlechtwetterprogramm gibt es zahlreiche Möglichkeiten: Der Indoor-Kinderspielpark Bambolino im Westen von St. Gallen ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen. Das familienfreundliche Bistro im Vintage-Look macht den Aufenthalt auch für Erwachsene zum Genuss, während sich die Kinder auf zwei Etagen vergnügen können.

Für die Weltall-Interessierten und etwas ältere Kinder lohnt sich ein Ausflug ins Bodensee Planetarium in Kreuzlingen. Nicht nur Kinder können hier erlebnisreiche Vorführungen zu Planeten und Sternen erleben, auch Erwachsene kommen in den Genuss von atemberaubenden Filmprojektionen, die durch eine ausgeklügelte Technik möglich werden.

Das Spektrum reicht weiter – das sind nur einige der unzähligen Optionen, die sich für Familienausflüge und ‑unternehmungen im Wilden Osten eignen.

Ähnliche Beiträge

Der Verein Ostwärts verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

Abonniere unseren Newsletter und erhalte alle Infos aus dem Wilden Osten!

Bitte benutzen Sie einen moderneren Browser