Metrohm AG

Drogen und Schwermetallen auf der Spur

Mit dem neuen Präzisionsgerät «Mira DS» können pulverförmige Drogen von jedem Benutzer und überall identifiziert werden. Der 946 Portable VA Analyzer ermöglicht zudem eine schnelle und bequeme Bestimmung von Schwermetallen.

Im Frühjahr 2018 bringt der Schweizer Hersteller Metrohm ein neues, robustes Handheld-Raman-Analysegerät namens Mira DS auf den Markt. Dieses Gerät erweitert die relativ junge Sparte Raman-Spektroskopie im Portfolio der Firma und ist speziell für den Bereich Verteidigung und Sicherheit entwickelt worden. Das neue Präzisionsgerät ermöglicht die exakte Identifizierung von komplexen weissen, pulverförmigen Drogen und anderen verbotenen Substanzen. Es kann als Handspektrometer von jedermann jederzeit bedient werden. Die Identifikation gelingt dank einer Mischungsanalyse über interne Bibliotheken. Mira DS liefert dann in wenigen Sekunden Informationen für schnelle Entscheidungen in brenzligen Situationen.

Auch gestreckte Drogen sofort erkennbar

Trotz seiner geringen Grösse ist Mira DS – Metrohm Instant Raman Analyzer – sehr robust und verfügt über ein hocheffizientes Spektrometer. Dank dieser ausgeklügelten Technologie in handlicher, mobiler Form und dank der umfangreichen Bibliothek von verbotenen Substanzen kann die Strafverfolgung effektiv gegen Drogen vorgehen, auch wenn die betreffenden Substanzen mit einer Vielzahl an Verschnittstoffen angereichert sind. So werden die Beweismittelsicherung und die dazugehörige Analyse garantiert und viel schneller möglich gemacht.

Essenzielle Neuentwicklung für Strafverfolgung

Mira DS bietet Einsatzkräften vor Ort die Zuverlässigkeit und Genauigkeit einer Laboranalyse und ermöglicht eine schnelle und höchst präzise Identifizierung von Betäubungsmitteln und Hilfsstoffen. Der Bedarf an forensischer Laboranalytik lässt sich damit um ein Vielfaches reduzieren und Entscheidungen zur Strafverfolgung können mit Sicherheit, Geschwindigkeit und Präzision getroffen werden. Eingebaute Messalgorithmen optimieren automatisch die Erfassungsparameter, um Spektren höchster Qualität zu erhalten. Damit macht Metrohm anspruchsvolle chemische Analysen aus dem Labor mitten auf der Strasse möglich.

Metrohm AG

Metrohm AG

Zum Unternehmensprofil

Der Verein Ostwärts verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

Bitte benutzen Sie einen moderneren Browser