Stadler

Stadler Rail

Stadler baut seit über 75 Jahren Schienenfahrzeuge. Zuverlässigkeit, Präzision und erstklassiger Service gehören zu ihrem Firmencredo. Stadler sorgt dafür, dass Fahrgäste in Zügen auf der ganzen Welt schnell, sicher und bequem an ihr Ziel kommen – und das bei maximalem Reisekomfort. Technologien werden fortlaufend verbessert, die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit stetig erhöht. An mehreren Produktions- und Engineering-Standorten in der Schweiz, in Deutschland, Spanien, Polen, Ungarn, Tschechien, Weissrussland und den USA sowie an über 40 Servicestandorten arbeiten rund 10’500 Mitarbeitende. Servicestandorte betreibt Stadler an den Produktionsstandorten und darüber hinaus auch in Algerien, Dänemark, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Russland, Schweden und Grossbritannien. In der Schweiz beschäftigt Stadler Rail, die als Holding organisiert ist, über 3ʼ000 Mitarbeitende. Was einst im Ingenieurbüro Stadler in Zürich anfing, ist heute ein weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Bussnang.

Facts & Figures

10'500 weltweit

Anzahl Mitarbeiter

1942

Gründungsjahr

Bussnang

Hauptsitz

CHF 2 Mrd.

Umsatz 2018

Über 8ʼ000

Fahrzeuge weltweit, täglich

über 50

Standorte weltweit

Mit dem Wilden Osten können wir die Vorzüge von Leben und Arbeiten in der Ostschweiz auf innovative Art und Weise über regionale Grenzen hinweg transportieren.

Christoph Suter
Leiter HR (Präsident Vorstand Verein Ostwärts)
Stadler Rail AG

Kontakt

Stadler Bussnang AG
Ernst-Stadler-Strasse 4
9565 Bussnang

stadler.rail@stadlerrail.com

 

 

Der Verein Ostwärts verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

Bitte benutzen Sie einen moderneren Browser