Brauerei Schützengarten AG

Die Brauerei Schützengarten ist die älteste und gleichzeitig eine der modernsten und innovativsten Brauereien der Schweiz.

Die Brauerei Schützengarten wurde 1779 in St. Gallen gegründet und ist damit die älteste und gleichzeitig eine der modernsten und innovativsten Brauereien der Schweiz. Seit der Gründung ist Schützengarten eigenständig und tief in der Ostschweiz verwurzelt. Mit ihrem sozialen Engagement in der Region unterstützt die Brauerei direkt oder über die Arnold Billwiller Stiftung viele regionale Vereine, Organisationen und Institutionen aus den Bereichen Soziales, Sport und Kultur.

Über 220 Mitarbeiter sorgen dafür, dass bei Schützengarten jährlich rund 175ʼ000 Hektoliter schmackhaftes Bier für jeden Geschmack gebraut werden, welche zu einem grossen Teil ins Gastgewerbe fliessen. Sei es in Flaschen, in sogenannten Kegs oder Containern für den Offenausschank. Der regelmässige Gewinn von Goldmedaillen beim DLG-Qualitätswettbewerb beweist das konstant hohe Qualitätsniveau der Schützengarten-Biere. Denn die beste Qualität setzt sich bekannterweise immer durch.

Facts & Figures

über 220

Anzahl Mitarbeiter

1779

Gründungsjahr

175'000

Anzahl jährlich produzierter Hektoliter

15

Anzahl individuell gebrauter Biersorten

2'500

Anzahl Restaurants, die Schützengarten-Bier führen

über 3'000

Veranstaltungen, die Schützengarten-Bier ausschenk

über 10

Anzahl gewonnener Preise 2018

Kontakt

Brauerei Schützengarten AG
St. Jakob-Strasse 37
CH-9004 St.Gallen

info@schuetzengarten.ch

Offene Stellen bei der Schützengarten AG

Der Verein Ostwärts verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.

Bitte benutzen Sie einen moderneren Browser